Logo FRANKFURT.de

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Um in einem Wahlvorstand tätig zu werden, muss man die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und 18 Jahre alt sein. Zur Tätigkeit in einem Wahlvorstand führen verschiedene Wege:

  • Beschäftigte der Stadtverwaltung Frankfurt am Main und deren Eigenbetriebe sowie Beschäftige von Bundes- und Landesbehörden wenden sich an ihre jeweilige Personalstelle,
  • alle übrigen Interessenten wenden sich an das Wahlamt: Telefon: 212-34912 oder an die zuständige Stadtbezirksvorsteherin bzw. den zuständigen Stadtbezirksvorsteher. Siehe Link auf der rechten Seite.